gs1-neton-header-07.jpg

GS1 Schweiz

Zusammen Werte schaffen

An der 7. Jahresversammlung des Fachverbandes GS1 Schweiz herrschte Einigkeit. Alle statutarischen Geschäfte an der Generalversammlung gingen reibungslos und einstimmig über die Bühne. Mit der angepassten Strategie stellt sich der Fachverband GS1 Schweiz den Herausforderungen von morgen. Robin Cornelius, Gründer und Exekutivpräsident von Switcher, begeisterte mit seinen Ausführungen zum Thema «Unternehmensstrategie, gesellschaftliches Engagement und Umwelt».

 

weiterlesen ...

Neue Organisationsstruktur

Infolge der Annahme des strategischen Leitbilds 2012–2016 durch den Vorstand wurde auch die Organisationsstruktur der Geschäftsstelle angepasst. Die Bereiche «Logistik & Infrastruktur » und «Demand & Supply Chain Management» werden neu in den Bereich «Collaborative Supply Chains» zusammengeführt. Der stellvertretende Geschäftsführer und bisherige Verantwortliche für die Bereiche «Demand & Supply Chain Management» und «Events & Marketing », Valentin Wepfer, wird diesen neuen Bereich führen.

weiterlesen ...

Effizienz durch Standards

Effizienz durch StandardsDie GS1 Standards funktionieren wie ein modular aufgebauter Werkzeugkasten. Sie sind Teil einer Gesamtlösung für den reibungslosen und effizienten Informations- und Warenfluss. Eine weltweite Umfrage soll Auskunft über die Verbreitung geben.

(vkw, rb, ss) Von Ende Februar bis Mitte April 2010 hat GS1 Schweiz eine Mitgliederumfrage durchgeführt. Wie verbreitet sind die GS1 Standards? Wo werden sie eingesetzt? Und mit welchen ECR-Instrumenten werden die Prozesse optimiert? Das Feedback war positiv.

weiterlesen ...