gs1-neton-header-08.jpg

Benzstraße 1
68542 Heddesheim
Deutschland

Beschreibung

Firma

Gigaton GmbH
 
Adresse Benzstraße 1
  68542 Heddesheim, Deutschland
Telefon (Geschäft) +49 (0) 6203 8402 0
E-Mailadresse (Geschäft) georg_moebius@gigaton.de
Webseite http://www.gigaton.de
   

Details

 
Gründungsjahr 1996
Geschäftsleitung Axel Gutensohn
Anzahl Mitarbeiter 40
Besitzverhältnisse
Niederlassungen
Export in folgende Ländern D, CH, AT, NL
Import aus folgenden Ländern
Zertifizierungen GMP/HACCP & EU 178/2010, DIN EN ISO 9001, SAP R/3 4.0
   

Kontakt

 
Kontaktperson Georg Möbius
Telefon (Kontaktperson) +49 (0) 6203 8402 0
E-Mailadresse (Kontaktperson) georg_moebius@gigaton.de
   

Leistungsspektrum

 

 

  • IT-Lösungen
    • Lagerverwaltungssysteme

   

Anbieterdetails

 

Die Gigaton GmbH ist ein führender Anbieter für standardisierte Lagerverwaltungssysteme mit besonderer Ausrichtung auf Logistikdienstleistungen. Dabei ist sie seit 15 Jahren auf dem Markt etabliert und hat mit ihren 40 Mitarbeitern schon über 250 Projekte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und der Niederlande umgesetzt. Mit ihrem Warehouse-Management-System LogoS werden Läger von namhaften Unternehmen aus verschiedenen Branchen gesteuert. So zählt unter anderen die ITG GmbH, die Siemens AG, die Schweizerische Post (PostLogistics AG), die BASF AG oder auch die Walter Lager Betriebe zu ihren Kunden. LogoS zählt in der Breite seiner unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten zu den führenden Systemen im Sektor Lagerverwaltungssoftware. Dies bestätigt auch die jährliche Marktstudie www.warehouse-logistics.com des Fraunhofer Instituts für Materialfluss und Logistik in Dortmund, bei der LogoS seit Jahren sehr gute Ergebnisse erzielt. LogoS ist nahezu in allen Bereichen der Logistik nutzbar, ungeachtet ob es sich um Lebensmittel, Textil, Elektrotechnik, Fertigung oder Pharmazie handelt. Hier ist es jeweils abhängig von den Kundenbedürfnissen, welche Kommissionier- und Lagerstrategie am sinnvollsten ist. Von Pick-by-Voice, Pick-by-Light, RFID, Kommissionierung per Datenfunk bis hin zu