gs1-neton-header-09.jpg

Innovationen in der temperaturgeführten Lebensmittel-Logistik

Die temperaturgeführte Lebensmittel-Logistik spielt aufgrund des veränderten Konsumverhaltens eine immer wichtigere Rolle in der Lebensmittel-produktion und im Lebensmittelhandel. GS1 Schweiz und der SVKTL widmen dem Logistikzweig am 1. September 2016 deshalb einen ganzen Themenfokustag.

Die wachsende Bedeutung – bereits heute hat die temperaturgeführte Lebensmittel-Logistik einen wertmässigen Anteil von 12.8 % am Logistikmarkt – und die neuen Möglichkeiten der Digitalisierung erfordern Innovationen wie beispielsweise Multichanneling. Referenten von Ernst & Young, dem Deutschen Tiefkühlinstitut, Nestlé, Dachser, Sump & Stammer und Accelerom zeigen anhand von Praxisbeispielen veränderte Anforderungen, mögliche Produktinnovationen sowie Ansätze zu einer effizienten und wettbewerbsfähigen temperaturgeführten Lebensmittel-Logistik auf.
Der Themenfokustag findet aus Anlass des 70-Jahr-Jubiläums des SVKTL im Stadttheater Olten statt. Mehr Informationen zum Anlass finden Sie hier.

Nach oben