gs1-neton-header-04.jpg

Migros mit dem Reta Award 2022 ausgezeichnet

Zum 15. Mal hat das EHI Retail Institute, Köln, die Gewinner der Reta Awards gekürt. Migros erhält den Reta Award 2022 in der Kategorie Best Enterprise Solution für den Datenmarktplatz, der auf GS1 Standards basiert. Als Kooperationspartner erhalten GS1 Switzerland, Quibiq Schweiz und smartive den Supplier Award 2022.

Die aktuelle Kriegslage in der Ukraine bot keinen Anlass zum Feiern, dennoch wurden die Leistungen, die die Preisträger in den jeweiligen Kategorien erbracht haben, entsprechend honoriert. Jeweils drei Preisträger wurden in den Kategorien Best Customer Experience, Best Enterprise Solution, Best Instore Solution, Best Connected Retail Solution und Best AI and Robotics Application ausgezeichnet.

Top-Projekte in allen Kategorien
Der Fokus der Projekte lag in allen fünf Kategorien auf Automatisierung, Apps und Künstlicher Intelligenz. Für Ulrich Spaan, Mitglied der Geschäftsführung des EHI, zeigt die Vielfalt der Projekte, mit welcher Dynamik die Digitalisierung im Handel voranschreitet. «Wir verzeichnen eine sehr hohe Internationalität der Projekte sowie viele Kooperationen mit Start-ups. Bemerkenswert bei den Projekten ist, dass das Thema Ressourcenschonung durch Digitalisierung an Bedeutung zu nimmt.»

In der Kategorie Best Enterprise Solution werden Handelsunternehmen ausgezeichnet, die ihre Effizienz durch die Entwicklung und Implementierung innovativer Systeme und Technologien gesteigert haben. Zu den Gewinnern in der Kategorie Best Enterprise Solution zählen Coca-Cola, Markant und Migros.

Digitaler Marktplatz optimiert Lieferketten
Der Datenmarktplatz der Migros ist die Grundlage für ein komplett neues Material- und Informationsflussmanagementsystem. Mit hoher Datentransparenz auf Basis konsequent eingesetzter GS1 Standards erlaubt er eine Digitalisierung der Supply Chain. Die digitale Plattform basiert auf dem EPCIS-Standard von GS1 in Kombination mit einer eindeutigen Identifikation logistischer Einheiten sowie deren Nutzung in der Praxis. Der Einsatz offener Standards erlaubt es, das Projekt auch auf andere Branchen zu übertragen.

Joachim Heldt
 

Gewinner + Top Supplier

Kategorie: Best Customer Experience
Lekkerland + Latebird
Porta + Warrify
Valora/Backfactory + Smoothr/Walkout Technologies und Pan Oston B.V.

Kategorie: Best Connected Retail Solution
H&M + Diebold Nixdorf, British Telekom und Wosai
Ted Baker + Onestock
Spar + Too Good To Go (TGTG)

Kategorie: Best Instore Solution
Billa + Jö & Go
Netto Marken Discount + Trigo
Shufersal + Shopic

Kategorie: Best Enterprise Solution
Coca-Cola + T-Systems MMS
Markant
Migros + GS1, Quibiq und smartive

Kategorie: Best AI & Robotics Solution
Edeka Rhein Ruhr + Consenso Consulting
Engelbert Strauss + TGW Systems Integration
Netto Marken Discount + Microsoft und Tiliter

Reta Award 2022: https://www.reta-europe.com/winners/
Supplier Award 2022: https://www.reta-europe.com/top-supplier-retail/

 

Nach oben