gs1-neton-header-09.jpg

GS1 Schweiz

GS1 Schweiz

Renate Gröger Frehner übernimmt SLA Jurypräsidium

In der Jury des Swiss Logistics Awards, des bedeutendsten Lo-gistikpreises der Schweiz, gibt es nach neun Jahren einen Wechsel im Präsidium: Renate Gröger Frehner, Direktorin Betrieb und Mitglied der Spitalleitung des Unispitals Zürich, löst den langjährigen Präsidenten Hans Rudolf Hauri im Amt ab.

weiterlesen ...

GS1 Switzerland spricht am WEF über GS1 Standards

Die Blockchain-Technologie weckt Hoffnung über Industriezweige hinweg. Vor rund 40 Zuhörern präsentierte Jacqueline Klaiss Brons, Senior Managing Consultant bei GS1 Switzerland, am World Economic Forum (WEF) die Vorteile globaler Standards und wie GS1 Standards in Blockchains integriert werden könnten.

weiterlesen ...

The Need for interoperable Standards

Die Blockchain-Technologie weckt Hoffnung über Industriezweige hinweg. Am World Economic Forum 2020 zeigen Branchenexperten auf, wie Blockchain das Vertrauen der Verbraucher in die Produkteherkunft verbessern kann.

weiterlesen ...

Logistische Sonderleistung der SMDK ausgezeichnet

Die Organisation Sondermülldeponie Kölliken (SMDK) erhält für die logistischen Sonderleistungen während der Sanierung der Deponie den diesjährigen Swiss Logistics Public Award. GS1 Switzerland vergibt den Preis jedes Jahr an besondere Logistikleistungen.

weiterlesen ...

Für Swiss Logistics Award 2019 vorgeschlagen

Die Jury hat für den Swiss Logistics Award fünf Projekte ins Rennen geschickt. Wir stellen Ihnen die für den Award nominierten Projekte vor. Die Preisverleihung findet am 27. November 2019 im BallyHouse in Schönenwerd statt.

weiterlesen ...

GS1 Switzerland begrüsst sein 6000. Mitglied

Vor gut anderthalb Jahren startete die Outlawz Food GmbH mit einem Foodtruck und bot veganen Seitan Kebab an. Der Truck ist inzwischen Geschichte. Stattdessen betreibt Outlawz Food Geschäftsführer Kevin Schmid derzeit in Bern ein Pop-Up Diner – ganz im amerikanischen Stil und 100% vegan.

weiterlesen ...

GS1 Standards eignen sich für Blockchains in Supply Chains

Mit GS1 Standards können Informationen in Blockchains entlang einer Wertschöpfungskette abgebildet werden. Dies zeigt der Swiss Blockchain Hackathon. Fünf Teams haben sich vom 21. bis 23. Juni 2019 eingehend mit dem Thema «Supply Chain» befasst und Lösungen auf Basis von GS1 Standards designt.

weiterlesen ...

Erfolgreicher Blockchain Hackathon

Der Schweizer Blockchain Hackathon fand über das Wochenende unter der Leitung von sechs führenden Schweizer Blockchain und ICT Institutionen im Zürcher Trust Square Blockchain Hub statt. Der dreitägige Event wurde von über 200 Teilnehmern aus fast 20 verschiedenen Ländern der Welt besucht. Mit der Hilfe von bedeutenden Unternehmen, hochrangigen akademischen Institutionen und Amazon Web Services, stellten die Organisatoren die Hackathon Teilnehmer vor reale Herausforderungen in verschiedenen Verticals.

weiterlesen ...

«Wir wollen ausprobieren, nicht mehr nur darüber sprechen»

Vom 21. bis 23. Juni 2019 findet der erste Swiss Blockchain Hackathon in Zürich statt. Mit dabei ist auch GS1 Switzerland. Gemeinsam mit verschiedenen Partnern engagiert sich der Fachverband für nachhaltige Wertschöpfungsnetzwerke im Vertical «Supply Chain» für die Interoperabilität von Blockchains.

weiterlesen ...

Einblick in die Logistik begeistert 300 Besucher

Am Donnerstag, 11. April 2019, fand zum 10. Mal der Swiss Logistics Day statt. Rund 300 Besucher nutzten die Gelegenheit und warfen eine Blick hinter die Kulissen der Logistik. Elf Unternehmen und Organisationen in der Deutschschweiz und der Romandie öffneten ihre Türen und zeigten auf, dass Logistik mehr ist als Lager und Transport.

weiterlesen ...

2020 - Logistik im Verkehrshaus

Ohne Logistik geht nichts!. Dennoch wissen viele Menschen nicht, was die Branche leistet. Das soll sich ändern. Das Verkehrshaus der Schweiz, die Stiftung Logistik und die Schweizer Logistikszene schaffen gemeinsam die neue Publikumsplattform «Logistik». GS1 Switzerland ist auch mit dabei.

weiterlesen ...

Online- und Offlinehandel müssen bruchfrei verschmelzen

Der Schweizer Handel ist gefordert wie noch selten zuvor. Zunehmend leere Verkaufsflächen zeugen vom schweren Stand, den das stationäre gegenüber dem Onlinegeschäft hat. Neue Trends und Innovationen sollen den Weg in den Handel der Zukunft ebnen. Doch wie sollen Unternehmen wissen, welche Trends für sie relevant sind? Dr. Raphael Pfarrer, Director GS1 Consulting bei GS1 Switzerland, gibt einen Überblick.

weiterlesen ...

Solution Partner Programm für kompetente Dienstleister

Dank dem neuen Solution Partner Programm von GS1 Switzerland können Dienstleister rund um GS1 Themen ihre Sichtbarkeit am Markt erhöhen. Das Solution Partner Logo weist sie als Kompetenzpartner von GS1 Switzerland aus, und die übersichtliche Webplattform erleichtert es interessierten Unternehmen, den richtigen Dienstleister zu finden.

weiterlesen ...

USZ gewinnt den Swiss Logistics Award 2018

Das Universitätsspital Zürich (USZ) realisiert erstmals die standardisierte Vollversorgung eines Universitätsspitals ab externem Logistik- und Service-zentrum. Damit gewinnt das Spital den Swiss Logistics Award, den GS1 Switzerland jedes Jahr an zukunftsweisende Logistikleistungen verleiht.

weiterlesen ...

White Paper Prozessautomatisierung im Shop erhältlich

Mit vereinter Supply Chain- und Prozesskompetenz bringen GS1 Switzerland und BPM&O im Rahmen einer Zusammenarbeit ein neues White Paper zu Prozessautomatisierung heraus. Dabei verschmelzen fundierte Prozesselemente mit GS1 Standards, wovon Ihr Unternehmen sowohl auf strategischer als auch auf operativer Ebene profitieren kann. Das White Paper finden Sie in unserem GS1 Shop. Gerne helfen wir Ihnen, Ihre Herausforderungen zu meistern. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
weiterlesen ...

Nominiert für den Swiss Logistics Award 2018

Am 28. November 2018 ist es wieder so weit: Der Swiss Logistics Award wird zum 23. Mal verliehen. Die Jury hat eine Vielzahl interessanter Projekte beurteilt. Wir stellen Ihnen die für den Award nominierten Projekte vor.

weiterlesen ...

Schweizer Logistikmarkt im Aufwind

Die Wirtschaftsentwicklung der Schweiz und der europäischen Anrainerstaaten ist positiv. Dies schlägt auch auf den Schweizer Logistik-markt durch. Gemäss erster Berechnungen (Stand August 2018) wird das Gesamt-marktvolumen dieses Jahr um 1.7 % anwachsen. Für 2019 ist davon auszugehen, dass sich der Wachstumstrend fortsetzt.

weiterlesen ...

Neue GTIN Vergaberegel

Die Wiedervergabe einer bereits einmal verwendeten Global Trade Item Number (GTIN) ist ab dem 1.1.2019 nicht mehr systemkonform. Nachdem die Neuvergabe von GTINs im Gesundheitswesen und im Bahnsektor bereits seit längerer Zeit untersagt ist, gilt diese Regel nun auch für alle anderen Einsatzbereiche der Artikelidentifikation mittels GTIN.

weiterlesen ...

Allergenkennzeichnung im Offenverkauf

Am 1. Mai 2018 ist die Übergangsfrist hinsichtlich der Auskunftspflicht von Allergenen im Offenverkauf abgelaufen. Welche Zutaten als Allergene gelten und wie über diese im Offenverkauf Auskunft gegeben werden muss, erklärt das Merkblatt des Kantonalen Labors Zürich „Allergenkennzeichnung im Offenverkauf“.

weiterlesen ...