gs1-neton-header-06.jpg

Die Supply Chain – der neue Katalysator für das Unternehmenswachstum

Die Reaktionsfähigkeit vieler Unternehmen war in der ersten Phase der Corona-Pandemie erheblich eingeschränkt. GS1 hilft Ihnen für potentielle, neue Herausforderungen gewappnet zu sein.

Fehlende Stammdaten, zu wenig diversifizierte Beschaffung, kaum Notfallpläne beim Ausfall wichtiger Partner in der Supply Chain und die mangelhafte Qualität der Stammdaten, haben die Reaktionsfähigkeit vieler Unternehmen in der ersten Phase der Corona-Pandemie und dem damit verbundenen Lockdown erheblich eingeschränkt oder in einigen Fällen die Geschäftstätigkeit zum Erliegen gebracht. Noch ist nicht abzusehen, ob es eine zweite Welle geben wird und welchen Einschränkungen sowie Herausforderungen wir uns dann stellen müssen.

GS1 verfügt hinsichtlich Stammdaten und Prozesssicherheit über eine Reihe von Lösungsansätzen und erfahrene Beraterinnen und Berater. Sprechen Sie mit uns über die kritischen Punkte, die Sie in den vergangenen Monaten beschäftigt haben und wir stellen zusammen mit Ihnen auf Basis unserer Standards und Prozesse sicher, dass die Flexibilität Ihrer Supply Chain erhöht wird und Sie agil auf eine potentielle neue Herausforderung reagieren können.

Kontakt:
Jacqueline Klaiss Brons
Head of Consulting 
GS1 Consulting
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: +41 79 888 83 65

Nach oben