gs1-neton-header-06.jpg

Unmögliches möglich machen?

Ein Stapel Europaletten vor blauem HimmelDie Qualität des EPAL-Europalettenpools und die Sicherheit von Mitarbeitenden, Waren und Logistikprozessen haben oberste Priorität. Aufgrund der steigenden Zahl von gefälschten UIC/EUR-Paletten empfiehlt die EPAL, die Tausch- vereinbarung zwischen EPAL und der RCA AG (UIC) einzustellen.

weiterlesen ...

Alles paletti

Basisinnovationen der Logistik sind Grundlagen für neue Geschäftsmodelle. Der EPAL-Tauschpalettenpool eines Schweizer Spezialisten schafft für Kunden Transparenz zu ihrem Palettenumlauf und beinhaltet auch die Reparatur der Lastträger, die zum grossen Teil von Robotern ausgeführt wird.

weiterlesen ...

Einheitlicher Europaletten-Tauschpool gefordert

Nachdem der internationale Eisenbahnverband UIC die Kooperation mit der European Pallet Association EPAL beendet hat, fordert GS1 Schweiz, dass sowohl UIC-/EUR- als auch EPAL-Paletten weiterhin im offenen Tauschpool getauscht  werden können. Zahlreiche Verwender aus Industrie, Handel und Logistik haben bereits angekündigt, UIC-/EUR- und EPAL-Paletten ab dem 01.08.2013 als gleichwertige Tauschpaletten zu verwenden.

weiterlesen ...

Einheitlicher Europaletten-Tauschpool gefordert

Nachdem der internationale Eisenbahnverband UIC die Kooperation mit der European Pallet Association EPAL beendet hat, fordert GS1 Schweiz, dass sowohl UIC-/EUR- als auch EPAL-Paletten weiterhin im offenen Tauschpool getauscht  werden können. Zahlreiche Verwender aus Industrie, Handel und Logistik haben bereits angekündigt, UIC-/EUR- und EPAL-Paletten ab dem 01.08.2013 als gleichwertige Tauschpaletten zu verwenden.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren