gs1-neton-header-08.jpg

System-Alpenluft begeistert europaweit

Freudige Nachrichten für den Gewinner des Swiss Logistics Award 2016, System-Alpenluft AG. Das Schweizer Unternehmen wurde mit seinem innovativen und nachhaltigen Konzept im Bereich Entsorgungsmanagement für den European Logistics Association Award nominiert.

weiterlesen ...

Mission Alpenluft

Swiss Logistics Award Gewinner "System-Alpenluft" mit innovativem und ökologischem Entsorgungskonzept.Die Abfallentsorgung im Tourismusmagnet Zermatt ist angesichts von Spitzenbelegungszeiten und Fahrverbot für Motorfahrzeuge eine Knacknuss. Die Gemeinde setzt deshalb auf ein innovatives und ökologisches Entsorgungskonzept. «System-Alpenluft» wurde mit dem Swiss Logistics Award 2016 ausgezeichnet

weiterlesen ...

Stimmungshoch im Keller

Auch dieses Jahr versammelte sich im November das Who is Who der Schweizer Logistikbranche zur Verleihung des Swiss Logistics Award. Bereits zum 19. Mal zeichnete GS1 Schweiz wegweisende Logistiklösungen aus. Mehr als 160 Gäste feierten im stilvollen Ambiente die Gewinner: BLS Cargo und Spitex Verband Schweiz.

weiterlesen ...

BLS Cargo gewinnt Swiss Logistics Award 2014

Ausgezeichnete Lösung: BLS Cargo fährt ohne Lokwechsel durch vier Länder. Der Swiss Logistics Award 2014 geht an BLS Cargo: Die Schweizer Privatbahn bietet seit knapp einem Jahr länderübergreifenden Schienengüterverkehr ohne Lokwechsel an. Mit dieser effizienten Lösung trägt sie dazu bei, die Wettbewerbsfähigkeit der Schiene zu steigern und so die Verlagerung auf die Schiene auszubauen.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren