gs1-neton-header-07.jpg

Dataphone AG

WMS – Schaltzentrale für eine (energie)-effizientere Lagerlogistik. Den Stromverbrauch möglichst dauerhaft zu reduzieren, ist nicht nur ein Schlüssel, um die ambitionierten Ziele der Energiewende zu erreichen. Auch in Zeiten steigender Kosten durch Energieknappheit und galoppierende Inflation gilt: sparen, wo immer möglich! Darum ist Digitalisierung die Lösung. Denn mithilfe eines digitalen Warehouse Management Systems (WMS) sowie moderner Hardware nehmen Sie direkt Einfluss auf den ökologischen Fussabdruck und die Betriebskostenrechnung Ihres Lagers.

Seit Juni 2021 gehört Dataphone zur proLogistik Group und als Marktführer für ERP-unabhängige Warehouse Management Systeme in der DACH-Region wissen wir, vor welchen Herausforderungen unsere Kunden stehen: volatile Märkte, anhaltender Kostendruck, schwankendes Nachfrageverhalten, zunehmend kleinteilige Aufträge sowie die Forderung nach immer kürzeren Lieferzeiten in Verbindung mit einem Maximum an Lieferqualität und Retourenmanagement. Unter der proLogistik Group bündeln wir unsere Ressourcen und Kompetenzen im Bereich Warehouse Management Systeme mit dem Ziel, bestmögliche Supply-Chain-Lösungen für die digitale Transformation in der Industrie, im Handel und im Dienstleistungssektor zu entwickeln. Ebenso werden im Bereich Hardware & Services die jeweiligen Portfolios erweitert.

Weitere Informationen
Dataphone AG, Member of proLogistik Group
Schaffhauserstrasse 611
CH-8052 Zürich
+41 (0)44 200 40 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.dataphone.com

Mehr in dieser Kategorie: « Accenture AG Stöcklin Logistik AG »
Nach oben