gs1-neton-header-09.jpg

aktuelle Nachrichten

Solution Partner Programm für kompetente Dienstleister

GS1 Schweiz l 14-12-2018

Solution Partner Programm für kompetente Dienstleister

Dank dem neuen Solution Partner Programm von GS1 Switzerland können Dienstleister rund um GS1 Themen ihre Sichtbarkeit am Markt erhöhen. Das Solution Partner Logo weist sie als Kompetenzpartner von GS1 Switzerland aus, und die übersichtliche Webplattform erleichtert es interessierten Unternehmen,...

weiterlesen...

GS1 Switzerland, Partner des Blockchain Projekts zu IoT im Supply Chai…

GS1 Schweiz l 06-12-2018

GS1 Switzerland, Partner des Blockchain Projekts zu IoT im Supply Chain Management

Das Institut für Supply Chain Management der Universität St.Gallen hat seit kurzem die Förderungszusage der Innosuisse für das Forschungsprojekt «Blockchain Technology und Internet of Things-basierte Supply Chain Transparenz und Automatisierung» erhalten. 

weiterlesen...

USZ gewinnt den Swiss Logistics Award 2018

GS1 Schweiz l 30-11-2018

USZ gewinnt den Swiss Logistics Award 2018

Das Universitätsspital Zürich (USZ) realisiert erstmals die standardisierte Vollversorgung eines Universitätsspitals ab externem Logistik- und Service-zentrum. Damit gewinnt das Spital den Swiss Logistics Award, den GS1 Switzerland jedes Jahr an zukunftsweisende Logistikleistungen verleiht.

weiterlesen...

Stiftung Brändi erhält Preis für Engagement in der Logistik

GS1 Schweiz l 30-11-2018

Stiftung Brändi erhält Preis für Engagement in der Logistik

Die Stiftung Brändi integriert seit Jahren erfolgreich Menschen mit einem Handicap im Logistikmarkt. Dieses Engagement würdigt GS1 Switzerland mit dem diesjährigen Swiss Logistics Public Award.

weiterlesen...

White Paper Prozessautomatisierung im Shop erhältlich

GS1 Schweiz l 26-11-2018

White Paper Prozessautomatisierung im Shop erhältlich

Mit vereinter Supply Chain- und Prozesskompetenz bringen GS1 Switzerland und BPM&O im Rahmen einer Zusammenarbeit ein neues White Paper zu Prozessautomatisierung heraus. Dabei verschmelzen fundierte Prozesselemente mit GS1 Standards, wovon Ihr Unternehmen sowohl auf strategischer als auch auf operativer Ebene...

weiterlesen...

Nominiert für den Swiss Logistics Award 2018

GS1 Schweiz l 24-09-2018

Nominiert für den Swiss Logistics Award 2018

Am 28. November 2018 ist es wieder so weit: Der Swiss Logistics Award wird zum 23. Mal verliehen. Die Jury hat eine Vielzahl interessanter Projekte beurteilt. Wir stellen Ihnen die für den Award nominierten Projekte vor.

weiterlesen...

Schweizer Logistikmarkt im Aufwind

GS1 Schweiz l 14-09-2018

Schweizer Logistikmarkt im Aufwind

Die Wirtschaftsentwicklung der Schweiz und der europäischen Anrainerstaaten ist positiv. Dies schlägt auch auf den Schweizer Logistik-markt durch. Gemäss erster Berechnungen (Stand August 2018) wird das Gesamt-marktvolumen dieses Jahr um 1.7 % anwachsen. Für 2019 ist davon auszugehen, dass sich...

weiterlesen...

Neue GTIN Vergaberegel

GS1 Schweiz l 23-08-2018

Neue GTIN Vergaberegel

Die Wiedervergabe einer bereits einmal verwendeten Global Trade Item Number (GTIN) ist ab dem 1.1.2019 nicht mehr systemkonform. Nachdem die Neuvergabe von GTINs im Gesundheitswesen und im Bahnsektor bereits seit längerer Zeit untersagt ist, gilt diese Regel nun auch für...

weiterlesen...

aktuelle Ausgabe

  • 1
  • 2
Prev Next

Digitalisierung ist, wenn der Mensch den…

Technische Industrien l 14-12-2018

Digitalisierung ist, wenn der Mensch den Unterschied macht

Logistik 4.0 ist in aller Munde. Die Chancen und Risiken der neuen Technologien sowie ihre Herausforderungen werden vielerorts diskutiert. Wir haben dazu mit einem Mann der Praxis gesprochen: Oskar Kramer,...

weiterlesen...

GS1: Fokus auf technische Industrien

Technische Industrien l 14-12-2018

GS1: Fokus auf technische Industrien

Nicht nur Visionen wie Industrie 4.0, sondern auch Themen wie Produktfälschungen und die Wartung jahrzehntealter Anlagen machen die Standards von GS1 zu einem wichtigen Hilfsmittel für die technischen Industrien. GS1...

weiterlesen...

MEM-Industrie stellt Kundennutzen ins Ze…

Technische Industrien l 14-12-2018

MEM-Industrie stellt Kundennutzen ins Zentrum von Industrie 4.0

Fast alle Unternehmen der MEM-Branchen haben mittlerweile Erfahrung mit Industrie- 4.0-Projekten. Dabei verlagert sich der Fokus auf den Kundennutzen. Die 2016 favorisierte Effizienzsteigerung fällt aus der Spitzengruppe.

weiterlesen...

Chancen und Risiken 4.0

Technische Industrien l 14-12-2018

Chancen und Risiken 4.0

Der Begriff «Industrie 4.0» ist in aller Munde. Aber was ist damit gemeint? Welche Bereiche der Wirtschaft sind betroffen? Wie verändern sich unsere Arbeit und unser Alltag? Und kann auch...

weiterlesen...

SBB stellt die Weichen

Technische Industrien l 14-12-2018

SBB stellt die Weichen

Von der Implementierung des GS1 Systems erhofft sich SBB Infrastruktur nicht nur eine lückenlose Rückverfolgbarkeit von Materialeinzelstücken, sondern auch eine erhöhte Prognosefähigkeit des Systems Schiene. Vom neuen Branchenstandard profitieren auch...

weiterlesen...

Automobilzulieferer gegen Produktpiraten

Technische Industrien l 14-12-2018

Automobilzulieferer gegen Produktpiraten

Unternehmen, die qualitativ hochwertige Teile für komplexe Maschinen liefern, sind in einem wettbewerbsintensiven Umfeld immer häufiger mit Produktfälschungen konfrontiert. Mit der Anwendung des GS1 Systems nutzen sie ein Instrumentarium, das...

weiterlesen...

Normen – ein Muss für die Welt von morge…

Technische Industrien l 14-12-2018

Normen – ein Muss für die Welt von morgen

Normen spielen bei der Umsetzung von Industrie-4.0-Anwendungen eine Schlüsselrolle. Eine Arbeitsgruppe «Normen und Standards» innerhalb der Initiative «Industrie 2025», die durch die drei Verbände asut, Swissmem und SwissTnet ins Leben...

weiterlesen...

Der Weg eines Routers: Logistik und mehr…

Technische Industrien l 14-12-2018

Der Weg eines Routers: Logistik und mehr von A bis Z

Gute Logistik ist das Aushängeschild eines jeden Unternehmens. Nur wenn Bestellungen zügig das Lager verlassen, Retouren wirtschaftlich bearbeitet und Produktfehler rechtzeitig erkannt werden, ist es erfolgreich. Logistikspezialisten wie die Thuner...

weiterlesen...