gs1-neton-header-06.jpg

Marktplatz

Stöcklin Logistik AG

Weltweit erste Lithium- Ionen-Batterie für den Ex-geschützten Bereich. Mit der «LiTex» hat die Stöcklin Logistik AG die weltweit erste Lithium-Ionen-Batterie für den Einsatz im Ex-geschützten Bereich entwickelt. Neu können die Flurförderzeuge für die Zonen 1 (2G) und 21 (2D) mit diesen leistungsfähigen und sicherheitstechnisch unerreichten Batterien bestückt werden. «Sicherheit ist die oberste Direktive», betont Jörg Backhaus, ATEX-Beauftragter der Stöcklin Logistik AG und Entwickler der Ex-geschützten Batterie.

weiterlesen ...

Jungheinrich AG

EJE 116 – Jubiläums-Edition. Unter dem Namen «Ameise GmbH» mit Sitz in Aarau wurde am 11. Juli 1960 die heutige Jungheinrich AG als schweizerische Tochtergesellschaft gegründet. In der Zwischenzeit hat sich Jungheinrich auf dem Markt als Leader in der Intralogistik etabliert.

weiterlesen ...

Gilgen Logistics AG

Machine Maintenance mit Augmented Reality Remote Support. Im Rahmen der Digitalisierung hat die Gilgen Logistics mit der Berner Fachhochschule und Innosuisse eine eigene Hololens-Anwendung für die «Machine Maintenance mit Augmented Reality Remote Support» entwickelt. Die Mixed- Reality-Brille erlaubt es dem Nutzer, das neu entwickelte Förderelement als interaktive 3D-Projektion zu betrachten. Durch die visuelle Unterstützung und die Einblendung interaktiver Inhalte sowie von Checklisten, welche der Support- Spezialist dem Techniker oder Anlagenbediener auf sein Sichtfeld einblenden kann, werden eine hohe Steigerung der Bedienerfreundlichkeit und eine schnelle Problemlösung erzielt.

weiterlesen ...

ABB Technikerschule

Berufsbegleitende Weiterbildung – eine Investition in die Zukunft. In den vergangenen Wochen stand global ein Thema im Mittelpunkt – die rasante Ausbreitung des Coronavirus. Die Pandemie stellte die gesamte Logistik und Vertriebsketten vor ausserordentliche Herausforderungen. Defizite im Bereich der digitalen Transformation wurden offensichtlich. Die Digitalisierung der Wertschöpfungsketten hat beachtlichen Einfluss auf die Effizienz. Im Fokus steht das Vermeiden von Leerläufen, aber auch auf umweltbewusste Abläufe und Nachhaltigkeit ist ein Augenmerk zu richten.

weiterlesen ...

SSI Schäfer AG

Ausbau der Intralogistik bei Galexis. Bereits im Jahr 2007 legte SSI Schäfer für Galexis am Standort Niederbipp den Grundstein für eines der modernsten Distributionszentren der Schweizer Gesundheitsbranche. 2016 erfolgten dann eine Erweiterung des Lagersystems mit einem dreigassigen AKL mit Platz für 81 500 Behälter sowie eine Lieferung von 65 000 Behältern zur Steigerung des Durchsatzes der Gesamtanlage auf bis zu 4000 Behälter pro Stunde.

weiterlesen ...

Siemens Logistics AG

Künstliche Intelligenz. Das Vereinzeln und Verfolgen kleiner E-Commerce-Pakete, die schwierig zu verarbeiten sind, kann durch den Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) erheblich verbessert werden. Seit den 1990er-Jahren profitieren Kunden des Unternehmens weltweit von intelligenter Software, die Technologien für maschinelles Lernen integriert. Heute bringt Deep Learning – eine Technik des maschinellen Lernens – Computern bei, das zu tun, was für den Menschen selbstverständlich ist: Lernen aus Beispielen.

weiterlesen ...

Ansorix Systems AG

Zukunft mit System. Beim Generalunternehmer für Intralogistik und Automatisierung ist die Nachfolgeregelung gesichert. Per 1. Oktober 2019 übergab Josef Stadelmann die Firmenleitung der Ansorix Systems an die nächste Generation. Sein Sohn Beat Stadelmann übernimmt die Geschäftsleitung, die Tochter Karin Stadelmann den Bereich HR und Finanzen. Beide sind seit vielen Jahren für Ansorix in unterschiedlichsten Abteilungen und Funktionen tätig und konnten sich somit ein fundiertes Wissen aneignen.

weiterlesen ...

Stöcklin Logistik AG

Fahrerloses Transportfahrzeug EAGLE-ANT. Für die hohen Anforderungen an fahrerlose Transportfahrzeuge ist die Stöcklin Logistik AG der richtige Partner. Von einfachsten Transportaufgaben bis zu komplexen Transportsystemen mit Anbindung an WMS bietet das Unternehmen alles aus einer Hand.

weiterlesen ...

Gilgen Logistics AG

Vollautomatisches Tiefkühllager mit Mehrwert. Die Kühlhaus Neuhof AG in Gossau wurde 1977 gegründet und ist als Lagerhaus im Tiefkühlbereich tätig. 2012 wurde der Neubau mit 5780 Palettenplätzen in Betrieb genommen. Fünf Jahre später ist das Logistikcenter rund eineinhalbmal so gross wie der bisherige Bau.

weiterlesen ...

Fastlog AG

Seit einem Jahrzehnt stellt Fastlog AG das Bindeglied zwischen Produktion und Kunden dar. Der Thuner Logistik- und Servicedienstleister blickt 2019 auf eine zehnjährige Erfolgsgeschichte zurück. Unter dem Motto «einfacher, schneller, zuverlässiger» umfassen die Logistik- und Servicedienstleistungen alle wesentlichen Komponenten in der Wertschöpfungskette.

weiterlesen ...

Ansorix Systems AG

Kommissionierung von gemischten Kleinteilwaren. Die Anforderungen der Endkunden in Bezug auf die Kommissionierung von gemischten Kleinteilwaren, Auslieferzeiten und individualisierte Zustellung drängen die gesamte Supply Chain im Hintergrund zu innovativen und cleveren Logistiklösungen. Das individuelle Bestellen von Kleinteilwaren sowie ein anschliessender zuverlässiger Warenfluss sind Grundvoraussetzungen für eine zeitnahe Bereitstellung der Ware.

weiterlesen ...

Toyota Material Handling AG Schweiz

Toyota Material Handling bringt die hauseigene Li-Ion-Batterie auch ins Tiefkühlhaus. Nach dem äusserst erfolgreichen Launch des eigenen Toyota Li-Ion-Batterie- und Ladesystems vor zwei Jahren weitet Toyota Material Handling die Anwendung aus. Ab sofort wird diese Technologie auch im Tiefkühlbereich für bis zu –28 Grad Celsius anwendbar.

weiterlesen ...

SAP Schweiz AG

Vier Anwendungen zur Steuerung der zentralen Erlebnisformen der Geschäftswelt. Mit Qualtrics Experience Management haben Unternehmen die vier zentralen Erlebnisformen aller Art jederzeit im Griff. Sie entwickeln grossartige Produkte, die Menschen restlos überzeugen. Sie begeistern Kunden bei jeder Interaktion, pflegen eine aussergewöhnliche Mitarbeiterkultur.

weiterlesen ...

Relex Solutions GmbH

Integrierte Handelsplanung. Der Softwarehersteller RELEX Solutions bietet Lösungen für effiziente Prozesse vom Lieferanten über die Lager bis zum Point of Sale. Dank KI, intelligenten Prognosen und Datentransparenz optimieren Einzelhändler Bestände, Sortimente und Fläche – über die komplette Lieferkette hinweg.

weiterlesen ...

Post CH AG, PostLogistics

Temperaturmessung im Inneren von Paketen.  Je temperatursensibler eine Sendung ist, desto wichtiger wird die Temperatur während des Transports. Deshalb arbeitet die Post seit Jahren an Lösungen für den temperaturgeführten Versand. Mit den ThermoCare Boxen reisen Sendungen innerhalb eines vorgegebenen Temperaturbandes.

weiterlesen ...

Oracle

Oracle verbessert die Einblicke in die globalen Lieferketten. Oracle ist der weltweit führende Anbieter von Unternehmenssoftware mit einem breiten Portfolio an Lösungen für Unternehmen in allen Grössen. Neben den Oracle Platform Services bietet Oracle führende Cloud-Anwendungen der nächsten Generation an, die auf maschinellem Lernen, einer sprachgesteuerten Benutzeroberfläche und der neuesten Cloud-Plattform aufbauen.

weiterlesen ...

Kardex Remstar

Der ideale Partner für individuelle Lager- und Materialflusslösungen.  Die Kardex Gruppe ist ein weltweit agierender Industriepartner für Intralogistiklösungen und ein führender Anbieter von automatisierten Lagerlösungen und Materialflusssystemen. Die Gruppe besteht aus zwei unternehmerisch geführten Divisionen, Kardex Remstar und Kardex Mlog.

weiterlesen ...

Tradeshift Switzerland

Dynamic Discounting. Nutzen Sie die Skonti-Angebote Ihrer Lieferanten? Verfügen Sie über eine E-Invoicing- oder gar über eine integrierte Supply-Chain-Finance-Lösung? Dann ist ihr Unternehmen spitze. Falls nicht, prüfen Sie unser Angebot! Mit Tradeshift® Pay können Sie den Rechnungseingang im Einkauf automatisieren und transparenter machen. Alle Rechnungen werden elektronisch versandt und empfangen. So steigt die Kosten-effizienz im Back-Office.

weiterlesen ...

SISA Studio Informatica SA

Import-Zoll abwicklung – eVV-Kontrolle leicht gemacht. Seit 2018 wird die elektronische Veranlagungsverfügung (eVV) für die Importverzollung und MWST nur noch elektro-nisch zur Verfügung gestellt. Überraschenderweise nutzen zahlreiche Unternehmen die Vorteile einer automatischen Abholung und Kontrolle der eVV immer noch nicht.

weiterlesen ...

AWK Group AG

AWK Workshop «Customer Centricity». Mit konsequenter Kundenzentrierung zum ganzheitlichen Kundenerlebnis.

Customer Centricity ist kein Management-Hype. Kundenzentrierung ist im Zeitalter der Digitalisierung vielmehr von zen-traler strategischer Bedeutung. Wer der technologiebedingten Verschiebung der Machtverhältnisse zwischen Anbietern und Nachfragern erfolgreich begegnen will, muss seine Kun-den kennen, sie an allen Punkten im Customer Life Cycle  verstehen und ihnen zur richtigen Zeit und am richtigen  Ort das passende Angebot liefern.

weiterlesen ...

xetto GmbH

Transportwagen, Hubtisch und mobile Werkbank in einem. xetto – eine geniale Erfindung, um Ihre Frachten zu bewegen, zu be- und entladen. Mit dem Transportwagen xetto haben Sie endlich die integrierte Lösung gefunden! Vielseitig, flexibel, zuverlässig und bequem – arbeiten Sie ab sofort kosteneffizient, zeitsparend und gesundheitsschonend.

weiterlesen ...

Toyota Material Handling Schweiz AG

Fresh Thinking – Die Energielösung von Toyota Material Handling. Wussten Sie, dass Lithium-Ionen-Batterien im Kühlhauseinsatz wenig bis gar keine Batterieleistung verlieren und eine bis zu 30 Prozent höhere Energieeffizienz aufweisen als Bleisäure- Batterien? Der Betrieb von Tiefkühllägern ist kostenintensiv. Diese so effizient wie möglich zu nutzen, ist eine Herausforderung. Die Minimierung von Ausfallzeiten ist deshalb von immenser Bedeutung. Die im letzten Jahr eingeführte inhouse Lithium-Ionen-Batterielösung von Toyota bietet in diversen Anwendungsbereichen viele Vorteile, jetzt auch für temperaturgesteuerte Einsätze.

weiterlesen ...