gs1-neton-header-09.jpg

Online Talk

mobilog AG: neuer Logistik Dienstleister der AMAG Group AG

Dienstag, 09. Februar 2021, 13.15 – 14.00 Uhr. Ob Fahrzeug-, Reifen- oder Ersatzteillogistik, die mobilog AG besteht aus verschiedenen Bereichen mit unterschiedlichen Anforderungen. Wie die mobilog AG als neu gegründetes Unternehmen die Herausforderungen meistert, erzählt uns Beat Jaeggi – Managing Director im GS1 Online-Talk mit Jan Eberle.

zum Video...

 

 

Herausforderungen für die Luftfrachtabfertigung

19. Januar 2021. Die Cargologic AG, der grösste Anbieter für Luftfrachtabfertigung in der Schweiz, rüstet für den Transport des sehnlichst erwarteten Corona-Impfstoffs mächtig auf. Der Fluhafen Zürich-Kloten übernimmt bei der Impfstoff-Logistik eine führende Rolle. Bis zu acht Tonnen Trockeneis pro Woche stehen zur Verfügung, um den Impfstoff bei Temperaturen von minus 70 Grad transportieren zu können. Über diese herausfordernden Zeit des Logistik-Managements spricht Marco Gredig, CEO von Cargologic im GS1 Online-Talk mit Jan Eberle.

zum Video...

 

Future Retail – Herausforderungen von Nestlé in der Schweiz

8. Dezember 2020. Jérôme Groebli, Head of Nestlé Shops, diskutiert und beurteilt  im Dialog mit Prof. Dirk Morschett von der Universität Fribourg die Herausforderungen von Nestlé als Marke und zugleich als Händler in der Schweiz. Im Fokus der Diskussion stehen Handelstrends rund um das «Shopper Journey Management», «Convenience» und «Neues Innovationsmanagement». Was sind die Folgen der Corona Krise? Welche Rolle spielt dabei der Mensch als übergeordneter Erfolgsfaktor?">
zum Video...

 

Lean & Green Switzerland Infoevent

03.November 2020. Dank dem Label Lean & Green Switzerland können sich Unternehmen positionieren, durch umweltfreundliche Dienstleistungen von Mitbewerbern abheben und einen wertvollen Beitrag zum UN-Nachhaltigkeitsziel Nr. 13 „Massnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels» leisten“. Erfahren Sie , wie Ihnen Dienstleister bei der Reduktion von CO2 in Transport und Logistik mittels Lean & Green helfen können.
zum Video...

 

Neue Verteilzentrale Schafisheim - wie der Transportbereich die Filialbelieferung sicherstellt

20.Oktober 2020.  Kay Kretschmann, Leiter Transporte Logistikregion Nordwestschweiz-Zentralschweiz-Zürich, Coop Schafisheim. Die neue Verteilzentrale der Logistikregion Nordwestschweiz-Zentralschweiz-Zürich wurde durch den Lockdown auf die Probe gestellt. Schlagartig mussten über 3 Monate grössere Liefervolumen als an Ostern und Weihnachten bewältigt werden.
zum Video...

 

Die Europalette - mehr als nur ein Ladungsträger

06.10.2020. Logistik ohne Europalette ist heutzutage unvorstellbar. Dieser einzigartige Ladungsträger, entstanden im Jahre 1960, ist bis heute einer der am weitesten verbreiteten Ladungsträger im Güterverkehr. Robert Holliger, Geschäftsführer der Holliger Paletten Logistik AG und Präsident der EPAL International, gibt Ihnen Einblick in die Herausforderungen inklusive Ausblick.
zum Video...

 

Jetzt kommt Timly

29.09.2020. Das Zürcher Start-up Timly ermöglicht Firmenkunden mit seiner Cloud-basierten SaaS-Plattform eine smarte Verwaltung der wichtigsten Firmen-Ressourcen: Mitarbeiter und Inventar. Interessant zu wissen: Timly wurde während des Corona-Lockdowns gegründet. Philipp Baumann, CEO des Start-ups, erläutert, wie er dazu kam.
zum Video...

 

 

Der grösste Bierbrauer und Getränkehändler der Schweiz verbindet

Dienstag, 7. Juli 2020 - Online-Talk mit Thomas Amstutz, CEO der Feldschlösschen Getränke AG in Rheinfelden. Thomas Amstutz , erläutert die aktuelle Situation in der Getränkebranche und welche Herausforderungen die Zukunft bringen wird.
zum Video...

 

Volg – Kundennähe als Erfolgsrezept

30. Juni 2020 - Online-Talk mit Philipp Zgraggen, Managing Director @Volg Konsumwaren AG. Im Gespräch mit Robert Vogel, Präsident von GS1 Switzerland, gewährt Philipp Zgraggen, CEO von Volg Konsumwaren AG, einen Einblick in die Themen Nachhaltigkeit, Swissness, Food Waste, digitale Entwicklung und Versorgungssicherheit bei Volg.
zum Video...

 

Schienengüterverkehr heute und morgen

09.06.2020. Online Talk mit Markus Streckeisen, Transformation Officer und Leiter Vertrieb @SBB Cargo. Der Güterverkehr in der Schweiz wird in erster Linie über den Landweg abgewickelt, also via Strasse und Schiene. 63% der Verkehrsleistungen im Landverkehr wurden 2018 von Strassenfahrzeugen erbracht, 37% von der Bahn.
zum Video...

 

Auswirkung des Corona-Virus auf einen Medizinprodukte Händler und Spitallieferanten

19.05.2020. Cornel Kägi, Geschäftsführer von GRIBI AG Belp, berichtet über die Herausforderungen einer KMU in der Supply Chain im Gesundheitswesen und welche Massnahmen ergriffen wurden, um die Kundenversorgung mit wichtigen Materialien aufrecht zu erhalten.
zum Video...

Verändert die Corona-Krise den Schweizer Detailhandel online und stationär?

12.05.2020. Von Dagmar Jenni, Geschäftsführerin der Swiss Retail Federation, erfahren Sie, welche Auswirkungen die Corona-Krise auf den Retail hat und wie sich der Detailhandel durch die neuen Rahmenbedingungen verändern könnte.
zum Video...

 

Corona fordert die Luftfracht heraus

05.05.2020. Peter Somaglia, Präsident von IG Air Cargo Switzerland und Gian Carlo Alessi, Frachtleiter vom EuroAirport Basel-Mulhouse erläutern, welchen Einfluss der Lockdown des Personenverkehrs auf die globalen Supply Chains per Luftfracht hat.
zum Video...

 

 

Auswirkung des Corona-Virus auf eine Schweizer Transport- und Logistikunternehmung

28.04.2020. Markus Egger, Mitglied der Geschäftsleitung von Emil Egger AG erzählt, warum die Corona-Krise zu einer grossen Herausforderung in der fast 90-jährigen Unternehmensgeschichte werden kann und welche Massnahmen jetzt notwendig sind.
zum Video...

 

 

Corona-Virus fordert die Supply Chain im Gesundheitswesen heraus

21.04.2020. Erfahren Sie im Gespräch mit Renate Gröger Frehner, Direktorin Betrieb des UniversitätsSpital Zürich, wie die Corona-Pandemie die globalen Warenströme im Gesundheitswesen durcheinander bringt und welche Herausforderungen sich dadurch in der Spitallogistik ergeben.
zum Video...

 

«Wir wollen ausprobieren, nicht mehr nur darüber sprechen»

Vom 21. bis 23. Juni 2019 findet der erste Swiss Blockchain Hackathon in Zürich statt. Mit dabei ist auch GS1 Switzerland. Gemeinsam mit verschiedenen Partnern engagiert sich der Fachverband für nachhaltige Wertschöpfungsnetzwerke im Vertical «Supply Chain» für die Interoperabilität von Blockchains.