gs1-neton-header-03.jpg

Datengestützt zum idealen Kundenerlebnis

Datengestützt zum idealen Kundenerlebnis Mit «Meine Sendungen» informiert Sie die Post automatisch über ankommende Pakete und eingeschriebene Briefe. Damit wissen Sie immer genau, wann eine Sendung bei Ihnen eintrifft.

«Ich bin gleich bei Ihnen», heisst es auf dem Handyscreen. Der gelbe Punkt nähert sich seinem Ziel und bald darauf wird das Paket dem Empfänger zugestellt. Ein solches Livetracking wird von der Schweizerischen Post aktuell als Pilotprojekt getestet. Voraussetzung dafür ist, dass jederzeit bekannt ist, wo sich eine Sendung befindet. Diese neue Funktion ist nur ein Element des Kundenerlebnisses beim Paketempfang und bietet dem Empfängerkunden mehr Planbarkeit.

Die Dienstleistung rund um den transparenten Sendungsempfang mit Sendungssteuerung ist bekannt als «Meine Sendungen». Damit die Endkunden davon profitieren können, bietet die Post für den sicheren und vertraulichen Datentransfer diverse Lösungen an.

Jede Bestellung, jede Online-Dienstleistung, jeder Einkauf sowie jede Zustellung generiert Daten. Vor allem, wenn man Unternehmen aus der ganzen Schweiz zu seinen Kundinnen und Kunden zählen darf. Das Ziel der Post ist es, den Alltag ihrer Privat- und Ge schäftskunden zu erleichtern. Mit diesen Daten kann die Post ihren Auftrag erfüllen und schnell und flächendeckend ihre Dienstleistungen erbringen. Dabei liegt der Fokus jederzeit auf einer hohen Qualität der Produkte, indem die Post die Daten innovativ, sicher und zweckgebunden nutzt.

Einfach und planbar dank mitdenkender Systeme
Bei der Post arbeiten zahlreiche Teams daran, Daten neu zu modellieren, Erkenntnisse daraus zu gewinnen und Wege zu vereinfachen, um wirksame Services für ihre Kunden anbieten zu können. Das neue Livetracking für Pakete ist ein Beispiel dafür. Daten machen aber auch intelligente Systeme möglich: Chatbots bieten unmittelbare Unterstützung zu den Onlinediensten der Post. Im Contact Center triagiert eine datengestützte Software die täglich rund 1 100 Mail-Anfragen und lei- tet sie weiter. So können beispiels- weise mit entsprechenden Systemen Effizienzsteigerungen und Ressourceneinsparungen erreicht werden, um in weitere Entwicklungen zu investieren.

Sicherheit durch hohen Datenschutz
Den Datenschutz sowie die Informationssicherheit und weitere geltende Vorgaben, insbesondere aus dem postalischen Bereich, hält die Post dabei jederzeit hoch. Für die Post ist es selbstverständlich, verantwortungsbewusst und sorgfältig mit Daten umzugehen. Hierfür arbeiten unterschiedliche Teams für den Erfolg eng zusammen. Neben betrieblichen Betrachtungen spielen somit auch immer datenschutzrechtliche sowie digitalethische Themen eine entscheidende Rolle. Nur so sind die diversen Dienstleistungen von der Sendungssteuerung über das Validieren von Adressen und die elektronische Geschäftskorrespondenz bis hin zu sensiblen digitalen Diensten wie dem E-Voting oder dem elektronischen Patientendossier möglich.

Weitere Informationen
Post CH AG
Wankdorfallee 4
CH-3030 Bern
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.post.ch/meinesendungen

Nach oben