gs1-neton-header-04.jpg

Gilgen Logistics AG

Machine Maintenance mit Augmented Reality Remote Support. Im Rahmen der Digitalisierung hat die Gilgen Logistics mit der Berner Fachhochschule und Innosuisse eine eigene Hololens-Anwendung für die «Machine Maintenance mit Augmented Reality Remote Support» entwickelt. Die Mixed- Reality-Brille erlaubt es dem Nutzer, das neu entwickelte Förderelement als interaktive 3D-Projektion zu betrachten. Durch die visuelle Unterstützung und die Einblendung interaktiver Inhalte sowie von Checklisten, welche der Support- Spezialist dem Techniker oder Anlagenbediener auf sein Sichtfeld einblenden kann, werden eine hohe Steigerung der Bedienerfreundlichkeit und eine schnelle Problemlösung erzielt.

Zur Veranschaulichung werden 3D-Grafiken exakt dort auf die Intralogistikanlage projiziert, wo die Massnahmen durchgeführt werden müssen. Erleben Sie die praxisbezogene Demonstration mit der Hololens- Anwendung unter www.gilgen.com/home/logimat-2020. html.

Die Intralogistiklösungen werden im Hause Gilgen geplant, entwickelt und gefertigt und bieten einen effizienten, sicheren und wirtschaftlichen Waren- und Materialtransport. Ob im Nahrungsmittelbereich mit verschiedenen Temperaturen im Kühl- und Tiefkühlbereich bis –38 °C, für die Getränkeproduktion, für den Versandhandel oder für den Detail- und Grosshandel, die Logistiksysteme eignen sich bestens für die anspruchsvolle Lagerung und den sicheren Transport. Nebst Qualität und Zuverlässigkeit der Produkte legt das Unternehmen grossen Wert auf einen individuellen Kundendienst.  

Gilgen Logistics AG
Wangentalstrasse 252
CH-3173 Oberwangen
 +41 (0)31 985 35 35
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.gilgen.com

Mehr in dieser Kategorie: « ABB Technikerschule Jungheinrich AG »
Nach oben